Tellverband Südoldenburg
Tellverband Südoldenburg

Tellpokals 2019

Am Samstag, 21.09.2019 fand unser traditionelles Tellverbandspokal Turnier in Lutten statt. Der Gastgeber - Schützenverein Lutten von 1906 e.V. - hat sich die größte Mühe gegeben die Schützinnen und Schützen zu bewirten und perfekte Bedingungen für den Wettkampf geschaffen. Angetreten waren die Mitglieder - 7 Vereine bzw. Bruderschaften mit ihren Schützinnen und Schützen in 7 Disziplinen. Das Highlight war natürlich der Wettkampf um die Königswürde, als 7 Disziplin im Anschluss an die Wettkämpfe aus den vorangegangenen 6 Wettkampfdisziplinen. Die Vereine/Bruderschaften stellten in jeder Disziplin Mannschaften welche sich einen spannenden Wettkampf lieferten.

Ergbenisse Tellpokal 2019

Tellpokal - Schüler

Bei den Schülern, den 12-15 Jährigen traten in einer Mannschaft jeweils 4 Schützinnen und Schützen, in den Wettkampf gegen insgesamt 7 andere Mannschaften an. Die Auswertung erfolgte als Mannschaftswertung und wurde mit einem Wanderpreis geehrt. Zusätzlich erfolgte auch eine Einzelauswertung wobei die besten 3 Schützinnen bzw. Schützen geehrt wurden.

Wie auch schon in den letzten Jahren zeichnet sich bei einigen Vereinen/Bruderschaften ein Nachwuchsproblem ab, weshalb die Bruderschaft Schneiderkrug keine Schüler und Jugend - Mannschaft und/oder Einzelschützen aufstellen konnte.

 

Teilnehmer: 6 Mannschaften / 23 Schützinnen und Schützen

 

(Siegerliste s.U. )

Tellpokal - Jugend

Bei der Jugend, den Jahrgängen 16-21 Jahre konnten 6  Mannschaften sich einen spannenden Wettkampf als Freihandschützen mit dem Luftgewehr liefern. Durchsetzen konnte sich die Mannschaft der Schützen-Jugend von der St- - Hubertus Schützenbruderschaft Norddöllen-Astrup e.V., dicht gefolgt von der Mannschaft des  Schützenverein Hagstedt-Halter e.V. von 1806. Auch konnten Mannschaften und Einzelschützen sich Platzieren und als Mannschaft einen Wanderpreis und als Einzelschütze eine Auszeichnung erhalten.

Teilnehmer: 6 Mannschaften / 21 Schützinnen und Schützen

(Siegerliste s. U.)

Tellpokal - Schützenklasse

Die Schützenklasse stellt beim Pokal eine Besonderheit da, da sie eigentlich zwei Disziplinen enthält. Die Schützenklasse ist ein Wettkampf, welcher mit dem Kleinkalibergewehr auf einer Schießbahnlänge von 50 Metern ausgefochten wird. Hierbei muss die Schützin / der Schütze mit ihrem / seinem Gewehr 4 Wertungsschüsse abgeben, jeweils 2 im Modus "Auflage" und 2 im Modus "Freihand". Auch wie in den vorherigen Wettkämpfen wird hier die Mannschaft und auch der Einzelschütze geehrt. Zum einen die Mannschaft mit dem besten gesamt Ergebnis (Auflage + Freihand), die Wertung der Freihandmannschaft sowie der Einzelschützen "Freihand" und "Gesamt (Freihand + Auflage)".

Teilnehmer: 7 Mannschaften / 68 Schützinnen und Schützen

(Siegerliste s. U.)

Tellpokal - Damenklasse

Neben den einzelnen Disziplinen für die Schützinnen und Schützen gibt es auch noch die Damenklasse, in der sich unsere Schützinnen einen harten Wettkampf liefern. Wie die Ergebnisse zeigen, zählen die Schützinnen zu den Besten was unsere Mitglieder für einen Wettkampf aufbieten. Im Ranking der Einzelsieger muss man schon ein Top-Schütze sein, wie die Ergebnisse zeigen! Unter 50 Ringen ist hier keine Auszeichnung zu gewinnen und die Damen liefern sich hier ein Kopf-an-Kopf Rennen, welches sich nur durch die Nachkommastelle entscheidet. Aber auch die Schützinnen, welche es nicht in das TOP 5 Ranking geschafft haben, schießen auf Top-Niveau!

Teilnehmer: 7 Mannschaften / 33 Schützinnen

(Siegerliste s. U.)

Tellpokal - Altersklasse

Die Altersklasse, Schützen der Jahrgänge 45-59 zeigen welche Top-Ergebnisse zu erzielen sind. Hier heißt es im Ranking der Einzelschützen der TOP 5 unter 50 Ringen läuft Nichts. Die Mannschaften, bestehend aus 4 Einzelschützen geben hier ihr Bestes und zeigen was mit Übung, Disziplin und Ruhe für herausragende Ergebnisse erzielt werden.

Teilnehmer: 7 Mannschaften / 32 Schützinnen und Schützen

(Siegerliste s. U.)

Tellpokal - Senioren

Last but not Least - die Seniorenklasse, der Jahrgänge ab 60 Jahre auch Königsklasse genannt! Hier liefern sich 7 Mannschaften aus 4 Schützinnen/Schützen einen spannenden Wettkampf. Viele dieser Schützen waren bereits Könige in ihren Vereinen bzw. Bruderschaften und bestreiten seit Jahren Wettkämpfe in vielen unterschiedlichen Disziplinen. Anhand der Ergebnisse kann man das Können dieser Klasse erkennen, denn auch hier gilt: " Willst du in die TOP 5, musst du eine Trefferquote von 50 Ringe haben."

Teilnehmer: 7 Mannschaften / 31 Schützinnen und Schützen

(Siegerliste s. U.)

Schützenverband "Tell"

gegründet 1927

Vorstand

1. Vorsitzender

Wener Hefke - Arkeburg

Kassier u. 2. Vorsitzende

Dieter Schmedes - Ellenstedt

Schießmeister

Reinhard Tönjes - Hagstedt-Halter

Schrifführer

Holger Wist - Schneiderkrug

Tellversammlung inkl. Tagesordnung
Bekanntmachung und Veröffentlichung des Termins, Ortes und der Tagesordnung
Einladung_2019 + Tagesordnung.doc
Microsoft Word-Dokument [50.0 KB]
Bedingungen Tellpokal 2020
Exceldatei mit den Jahrgängen / Bedingungen 2020
Jahrgänge u. Bedingungen_2020.xls
Microsoft Excel-Dokument [55.5 KB]
Datenschutzverpflichtung Schützenverband "TELL" Südoldenburg
Selbstverpflichtung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben
Datenschutzverpflichtung_2018_Tell.pdf
PDF-Dokument [77.6 KB]
Allgemeine Erklärung zum Datenschutz innerhalb des Schützenverands "TELL" Südoldenburg
Datenschutzerklärung_TELL_2018.pdf
PDF-Dokument [82.9 KB]
Einwilligung zur Nutzung von Fotos und Personenbeogenerdaten
Widerrufliche Einwilligung aller Mitglieder und Teilnehmer an Veranstaltungen des Tellverbandes Südoldenburg
Einwilligung_Fotos_Ergebnisse_2018.pdf
PDF-Dokument [83.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tellverband Südoldenburg